Gesetzliche Krankenversicherung online abschließen



Gesetzliche Krankenkasse wechseln oder von der privaten Krankenversicherung zur gesetzlichen Krankenversicherung wechseln



Arbeitnehmer unter der Jahresarbeitsentgeltgrenze (EUR 62.550 pro Jahr) müssen sich gesetzlich krankenversichern.

Für wen kommt ein Onlineabschluss in Frage?

1. Sie beginnen Ihre erste berufliche Tätigkeit oder Ausbildung. Ab Beginn der Beschäftigung sind Sie nicht weiter über Ihre Eltern familienversichert.


Mit Klick auf den unten stehenden Button können Sie sich ganz einfach online versichern.


2. Sie sind unzufrieden mit den Leistungen Ihrer aktuellen Krankenkasse.


3. Sie waren Privat krankenversichert, sind aber nun wieder unter die Jahresarbeitentgeltgrenze gerutscht.


4. Sie waren Privat krankenversichert, k&öumlnnen sich aber nun wieder gesetzlich krankenversichern, da Sie arbeitslos geworden sind.


5. Sie waren familienversichert über Ihren Partner. Die Familienversicherung fällt nun weg und Sie müssen sich selbst krankenversichern.


6. Sie verdienen über der Jahresarbeitsentgeltgrenze und sind freiwillig gesetzlich krankenversichert. Sie möchten über Immotausch bei der Hanseatischen Krankenversicherung gesetzlich versichert sein.


Unser Partner in der gesetzlichen Krankenversicherung, die Hanseatische Krankenkasse belohnt alle, die etwas für ihre Gesundheit tun: private Zusatzversicherung abschließen und jährlich einen Zuschuss von bis zu 144 Euro erhalten.

Ihr Weg zum Bonus

Angebotsrechner